anrufenanfahrtterminteilen

Empfehlen Sie uns weiter

Teilen Sie unsere Internetseite mit Ihren Freunden.

Hautkrebs Vor- / Nachsorge

Ab dem 35. Lebensjahr hat jeder Patient alle zwei Jahre Anspruch auf ein Hautkrebs-Screening. Abhängig vom Hauttyp, der Eigen- und Familienanamnese und der Anzahl der Muttermale wird diese Untersuchung auch schon früher oder auch jährlich empfohlen.

Um ein individuelles Hautkrebsscreening zu ermöglichen, bieten wir Ihnen folgende Optionen an:

Ganzkörperuntersuchung mit modernster FotoFinder-Technik und Auflichtmikroskopie

Mit der FotoFinder-Technologie zur Ganzkörperdokumentation lassen sich einmal gewonnene Aufnahmen immer wieder mit neuen vergleichen. Bei den regelmäßigen Kontrollen behalten wir die Übersicht über bestehende und neue Muttermale.

Modernste Hautkrebsvorsorge in unserer Praxis bedeutet für Sie:

  • Total Body Mapping – Untersuchung und Auswertung von Kopf bis Fuß in kürzester Zeit (alle Muttermale werden digital aufgenommen)
  • Auflichtmikroskopie zur Überwachung der einzelnen Muttermale durch uns Fachärzte
  • Computer gestützte Analyse auffälliger Muttermale auf Bösartigkeit
  • Regelmäßige Kontrollen zur frühzeitigen Diagnose von Veränderungen
  • Unnötige Operationen werden vermieden

Einzelanalyse der Muttermale – Auflichtmikroskopie & Videoauflichtmikroskop

Auffällige Muttermale nehmen wir zusätzlich dermatoskopisch auf. Mit einem speziellen Videoauflichtmikroskop erstellen wir stark vergrößerte Bilder, die die Struktur aussagekräftig wiedergeben. So wird deutlich, ob es sich um ein verdächtiges Muttermal handelt.

Sie können die völlig schmerzfreie Untersuchung am Bildschirm mitverfolgen. Bei den Kontrolluntersuchungen werden selbst kleinste Veränderungen Ihrer Muttermale sichtbar.

Klassisches Hautscreening mittels Dermatoskop

Im Rahmen des klassischen Hautkrebsscreenings werden die Muttermale durch den Arzt mit einen Dermatoskop untersucht. Das Dermatoskop erleichtert dem Untersucher zu beurteilen ob ein Muttermal sich verändert hat.

Zur Verbesserung Ihrer Hautkrebsvorsorge bieten wir Ihnen die computergestützte Untersuchung und Bilddokumentation einzelner Muttermale und das digitale
Ganzkörperscreening aller Muttermale an!